Elisabeth Vogel

Weihnachts-Zauber

Was kommt denn bei Ihnen auf den Weihnachtstisch?

Der Duft nach Zimt, Lebkuchen, Kerzen, der Klang von „Jingle Bells" im Aufzug, im Auto und dann ganz lange nachhallend im Kopf - daran kommen wir in der Weihnachtszeit nicht vorbei. Die einen verfluchen es, die anderen lieben es. Ich gehöre eher zu Letzteren. Und das hat seinen Grund.

Auch wenn Weihnachten immer mehr kommerzialisiert wird, so ist es doch die Zeit, in der wir uns gezwungenermaßen mit gewissen Themen auseinander setzen - wie Familie, Freunde, Geld ausgeben, arme Menschen, Licht ins Dunkel, Essen ...

Und Hand aufs Herz: ein guter Weihnachtsbraten kann uns für den Weihnachtsstress davor voll entschädigen. Was kommt denn bei Ihnen auf den Tisch? Ein traditioneller Karpfen, eine Weihnachtsgans? Oder ganz etwas anderes? Die Speisen, die zu Weihnachten unbedingt dazugehören, sind also da und dort unterschiedlich. Praktisch jedes Land hat seine Eigenheiten, und überall erwarten einen kulinarische Köstlichkeiten und so mancher Weihnachts-Zauber.

In Ungarn zum Beispiel ist die Krautroulade hoch im Kurs. Und dafür müssen Sie gar nicht nach Ungarn fahren. Im ungarischen Restaurant Mini in der Marchettigasse in Mariahilf kocht der Chef Krautrouladen nach dem Rezept seiner Mutter - mit Schmalz und Bauchspeck. Sünden, die im Mund zergehen und die auf praktisch keinem ungarischen Weihnachtstisch fehlen dürfen.

Ganz anders im Restaurant Chamäleon im 1. Bezirk in der Blutgasse. Der Besitzer aus Bern kocht im Sennergewand Käsefondue und erzählt, dass er den Beruf so liebt, weil es in Bern Sitte ist, bei jedem in den Käsetopf gefallenen Brotstück eine Frau küssen zu dürfen.

Und da schließt sich der Kreis wieder, warum ich Weihnachten mag. Ist es doch ebenso das Fest der Liebe, und die geht ja bekanntlich auch durch den Magen. Ich wünsche Ihnen jedenfalls eine möglichst stressfreie Adventzeit und frohe Weihnachten!

Mehr darüber, was in den verschiedensten Ländern auf den Weihnachtstisch kommt, sehen Sie in unserer Rubrik „So schmeckt Weihnachten" bei einem Streifzug durch 23 Lokale in den 23 Wiener Bezirken, im Dezember in Wien heute, täglich 19 Uhr, ORF 2.

  • www.wienspart.atbild02 ©xxxx© xxxx

Fakten

Elisabeth Vogel

ist Moderatorin, Redakteurin und Chefin vom Dienst von "Wien heute"

» zurück zur Übersicht