16. Februar 2017

Erwin Steinhauer zu Gast bei der VORstellung

Im Rahmen der VORstellung zeigt der Schauspieler, Kabarettist und Autor, wie unser „Interview des Monats" entsteht.

Am 16. Februar 2017 können Sie im Rahmen der VORstellung live erleben, wie unsere Rubrik „Ausgesprochen ohne Worte“, der „Word-Rap" und das „Interview des Monats" entstehen. Vor allem aber haben Sie die Möglichkeit, all jene Kulturschaffenden, Künstler und andersartig in der Ostregion Engagierte kennenzulernen, die Sie heuer besonders im Auge behalten sollten.

Unter anderem wird der Schauspieler, Kabarettist und Autor Erwin Steinhauer in der 90-minütigen Show im Wiener Volkstheater zu sehen sein. Im Rahmen seines Auftritts gibt er spannende Einblicke in unsere Kategorie „Interview des Monats".

Kabarett, Theater, Kino und TV

Steinhauer wurde 1951 in Wien geboren und gilt gemeinsam mit Lukas Resetarits als Pionier des neuen österreichischen Kabaretts. 1974 gründete er gemeinsam mit Wolfgang A. Teuschl, Erich Demmer, Alfred Rubatschek und Erich Bernhardt das Kabarett Keiff. In den folgenden Jahren war er zudem an verschiedenen Wiener Bühnen engagiert und sammelte Erfahrung in den Bereichen Musical und Schauspiel. Zwischen 1977 und 1979 spielte er zwei Kabarett-Programme im "Simpl". Es folgten diverse Solo-Programme und zahlreiche Theater-Auftritte.

1983 wurde Steinhauer mit dem „Salzburger Stier" und 1986 mit dem „Österreichischen Kleinkunstpreis" ausgezeichnet. Außerdem war Steinhauer zwischen 1982 und 1988 Mitglied des Wiener Burgtheaters und bis 1997 Gast im Theater an der Josefstadt als Schauspieler und Regisseur. Im Rahmen der „Salzburger Festspiele" trat er zwischen 1995 und 1998 als „Mammon" im „Jedermann" auf.

Steinhauer war zudem in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen zu sehen. Im Jahr 2007 glänzte er gemeinsam mit Florian Scheuba, Thomas Maurer und Ruppert Henning in der satirischen Fernsehserie "Die 4 da".

Am 19. September 2016 feierte Steinhauer seinen 65. Geburtstag. Kürzer treten wird der Allrounder unter den heimischen Künstlern freilich nicht. Auch heuer ist Steinhauer an verschiedenen Bühnen in ganz Österreich zu sehen. Mit seiner Lesung „Flieger, grüß mir die Sonne" verspricht er einen humorvoll musikalischen Abend mit den Texten von H.C. Artmann.

Wenn Sie Erwin Steinhauer live bei der VORstellung erleben möchten, können Sie unter diesem Link Karten bestellen.

Aktuelle Termine mit Erwin Steinhauer finden Sie auf seiner Website.

  • www.wienspart.atErwin Steinhauer ©Miriam Reither© Miriam Reither

» zurück zur Übersicht