Freizeit-Tipp

Österreich durch Kreativ-Urlaube neu entdecken

Kreativzentren und Sommerakademien in Österreichs bieten eine breite Auswahl an Kursen und Workshops an.

Die Gastgeber von „Kreativ Reisen Österreich“ präsentieren Urlaube als inspirierende Auszeiten für schöpferische Seelen, geschickte Hände und feine Gaumen. Kreativzentren und Sommerakademien in Österreichs Regionen sind Treffpunkte mit einer breiten Auswahl an Kursen, bei denen die Teilnehmer Künstler, Handwerker und Gleichgesinnte treffen, und sich an den eigenen Werken erfreuen können.

Im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab im Südburgenland gibt es beispielsweise die international bekannte Sommerakademie mit Kursen rund um Musik, Tanz und Malerei. Die Akademie Geras im niederösterreichischen Waldviertel gilt als eine der führenden Kunstakademien mit hochkarätigen Dozenten. Hier können Gäste im Urlaub in Acryl, Öl- oder Pastell malen, fotografieren, Bildhauerei, Keramik und vieles mehr kennenlernen oder perfektionieren.

Das Kunstmuseum Waldviertel in Schrems bietet im Sommer Kunst-Kurse und Kreativ-Workshops an. Von 11. bis 13. Juli 2017 steht gemeinsam mit Künstlerin Elenore Ettl „Landschaftsmalen und Zeichnen“ am Programm.

Weitere Informationen finden Sie hier.

  • www.wienspart.atKreativ-Urlaube in Österreich ©Kunstmuseum Waldviertel© Kunstmuseum Waldviertel

» zurück zur Übersicht