Rezept to go

Reisnudeln aus dem Wok

Ein Rezept to go: einkaufen und nachkochen!

Zutaten für 2 personen. 1⁄2 Chinakohl, 160 g Reisnudeln, 2 Hähnchenbrustfilets, 1 Stück Ingwer, 4 Schnittlauchhalme, 1 EL Sonnenblumenöl, 2 EL helle Sojasauce, 1 Handvoll Erdnusskerne (ungesalzen), 1 Handvoll Bohnensprossen, 1 EL Sesamöl

Zubereitung. Den Chinakohl waschen. Die Nudeln nach Packungsangabe garen. Das Hähnchenfleisch in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen. Ingwer, Schnittlauch und Chinakohl fein hacken. Das Sonnenblu- menöl im Wok erhitzen. Hähnchenfleisch und Ingwer darin anbraten. Sobald das Fleisch zu bräunen beginnt, die Sojasauce hinzufügen und etwas köcheln lassen. Dann Erdnüsse, Chinakohl, Bohnensprossen und Sesamöl zufügen und 2 Minuten mitbraten. Zum Schluss die abgetropften Nudeln in den Wok geben und erhitzen. Alles gut durchmischen und mit dem Schnittlauch bestreuen.

  • www.wienspart.atReisnudeln aus dem Wok ©Hachette Livre (Hachette Pratique)© Hachette Livre (Hachette Pratique)
  • www.wienspart.atPowerfood für den Sport ©Coralie Ferreira und Axel Heulin. Dorling Kindersley Verlag© Coralie Ferreira und Axel Heulin. Dorling Kindersley Verlag

» zurück zur Übersicht