Rezept to go

Rooibos-Honig-Tiramisu

Ein Rezept to go: einkaufen und nachkochen!

Zutaten für 4-6 Portionen. 1 gehäufter TL Rooibostee, 30 ml Honigschnaps oder Honiglikör, 200 g Obers, 400 g Mascarpone, 100 g Topfen, 20 % Fett, 200 g dunkler Waldhonig, 26 Biskotten, ¼ TL Zimt oder Zimtblüten, gemahlen, 1 TL Blütenpollen

ZUBEREITUNG. Rooibostee mit 250 ml heißem Wasser aufgießen, 15 Minuten ziehen lassen und abseihen. Tee auskühlen lassen und mit dem Honigschnaps vermischen. Für die Creme das Obers steif schlagen, mit Mascarpone, Topfen und Waldhonig gut verrühren. Biskotten kurz in den Tee tauchen. Abwechselnd Biskotten und Creme in Gläser schichten. Das Tiramisu mit Zimt und Blütenpollen bestreuen. Der kräftige Rooibostee und der intensive, malzig-harzige Waldhonig treffen einander auf Augenhöhe

  • www.wienspart.atRooibos-Honig-Tiramisu ©Sonja Priller/Brandstätter Verlag© Sonja Priller/Brandstätter Verlag
  • www.wienspart.atHonig - Das Kochbuch ©Sonja Priller/Brandstätter Verlag© Sonja Priller/Brandstätter Verlag

» zurück zur Übersicht