Wir sind schon 133 ...

"Wir sind mehr!" schreibt Erfolgsgeschichte

Die Webplattform, auf der sich Wienerinnen und Wiener zu gemeinsamen Aktivitäten zusammenfinden können, hat regen Zulauf.

Die von Bürgermeister Michael Häupl initiierte Webplattform „Wir sind mehr!“ geht in ihr drittes Jahr. Auf wirsindmehr.at können sich Wienerinnen und Wiener mit gleichen Interessen zusammenfinden und sich bei gemeinsamen Aktivitäten unterstützen. Ob Fußball spielen, Kinder in der Freizeit betreuen, politisch diskutieren oder wandern: Es gibt so vieles, das man mit Gleichgesinnten tun kann. Oft braucht es nur einen kleinen Anstoß. Diesen gibt „Wir sind mehr!“ und holt die Menschen vor Ort ab.

Häupl ©Schedl

Mehr Miteinander und Solidarität. „In unserer Gesellschaft wird oft über eine Zunahme von Egoismus und Einsamkeit geklagt. Das hat viel mit dem Konkurrenzdruck zu tun, der gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten grassiert. Umso wichtiger ist es, hier ein Signal für mehr Miteinander und Solidarität auszusenden. Genau das hat Bürgermeister Häupl mit ‚Wir sind mehr!‘ getan“, unterstreicht SPÖ-Landesparteisekretär Christian Deutsch. PensionistInnen vernetzen sich ebenso wie Menschen, die erst seit Kurzem in Wien leben. Von der „Wir walken am Donaukanal“-Gruppe über die „Wir machen Schokolade“-Gruppe bis hin zur „Wir garteln gemeinsam“-Gruppe – der Weg von Vereinzelung und „Ich-AGs“ hin zu mehr Miteinander und Solidarität ist nicht weit ...

  • www.wienspart.atRadfreunde ©Schedl© Schedl

Es ist wichtig, ein Signal für mehr Miteinander und Solidarität auszusenden.

Fakten

wirsindmehr.at und facebook.com/wirsindmehr.at, E-Mail info@wirsindmehr.at sowie Tel. 01/53 42 74 27

Kontakt

E-Mail: info@wirsindmehr.at

Tel.: 0043 (1) 53 42 74 27

Web: http://www.wirsindmehr.at

Bewertungen (0 User)

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Gib deine Bewertung ab!

» zurück zur Übersicht