Traumberufe in der Medienbranche

Game Arts Diplom-Ausbildung am SAE Institute Wien

Die Game Arts Diplom-Ausbildung wird ab April 2014 als 24-monatiger berufsbegleitender Kurs angeboten.

Berufe, in denen sich Kreativität und Technik verknüpfen lassen, sind eine spannende Möglichkeit für all jene, die in der Medienbranche arbeiten, aber nicht unbedingt vor der Kamera oder auf der Bühne stehen wollen.

Die Wiener Niederlassung des weltweit 55 Schulen umfassenden Netzwerks an Schulen bietet Ausbildungen in den Fachbereichen Tontechnik, Webdesign, Film & Animation, Game Arts und App Development an.

Als Privatschule ist das SAE Institute in der Lage, zu jedem Kursstart einen optimal auf die aktuellen Anforderungen der Industrie angepassten Lehrplan anzubieten. Ob es nun ein neues Betätigungsfeld ist, die Vertiefung eines Themas oder die neueste Version einer Software für die praktischen Projekte und Übungen in den schuleigenen Studios. Durch den engen Kontakt zu Firmen und Profis der österreichischen und internationalen Medienindustrie werden die Studierenden optimal auf die Berufswelt vorbereitet.

Anfang April 2014 starten am SAE Institute Wien die neuen Diplomkurse in allen fünf Fachbereichen!

  • www.wienspart.atGame Arts ©Promotion; Foto: SAE© Promotion; Foto: SAE

Fakten

SAE Institute Wien

Telefon: 01/961 0303

Web: sae.at

Kontakt

Adresse: Linke Wienzeile 130A, 1060 Wien

» zurück zur Übersicht