Ausgezeichnet!

Preis der Wiener Vielfalt 2013

Der Preis der Wiener Vielfalt wurde heuer 2013 erstmals an Wienerinnen verliehen, die sich dafür einsetzen, die kulturelle und sprachliche Vielfalt Wiens sichtbar zu machen.

Und das sind die Gewinner: Foodbloggerin Parvin Razavi, die Ippon Girls, Sandra Selimovic & Romano Svato, Christian Wurstbauer (Neulerchenfelder Apotheke), Vedran Dzihic (Uni Wien), das Kinderbüro der Uni Wien sowie Heinz Wagner (Kurier KiKu).

  • www.wienspart.atPreis der Wiener Vielfalt ©VWFI/ S.Einzenberger© VWFI/ S.Einzenberger

» zurück zur Übersicht