Portraitfotos

„Menschenbilder": Open-Air-Ausstellung im Wiener Prater

Auf einer Länge von 200 Metern zeigt die Landesinnung der Berufsfotografen insgesamt 58 Foto-Displays.

Die Ausstellung „Menschenbilder Wien 2017" präsentiert noch bis 26. September 2017 Können und Kreativität der Wiener Berufsfotografen im öffentlichen Raum. Auf einer Länge von 200 Metern zeigt die Landesinnung der Berufsfotografen in der Straße des Ersten Mai insgesamt 58 Foto-Displays, die in beeindruckender Größe (1,40 mal 1,40 Meter) nicht nur einen Moment im Leben eines Menschen festhalten, sondern den direkten Blick in dessen Psyche erlauben.

Die ausgestellten Fotos wurden von einer fachkundigen Jury aus insgesamt 1.600 Einreichungen ausgewählt. Zu sehen sind dabei nicht nur Arbeiten von Wiener Berufsfotografen, sondern auch die Wildcard-Gewinner der Fotografenlehrlinge und der „Graphischen", die das kreative Potenzial der jungen Wiener Szene belegen sollen. Der Eintritt ist frei.

  • www.wienspart.atKarl Merkatz ©FOTObyHOFER/Christian Hofer© FOTObyHOFER/Christian Hofer

Kontakt

» zurück zur Übersicht